Zur Zeit wird gefiltert nach: Existenzgründung
Filter zurücksetzen

24.04.2018
10:41

Erfolgsinstrument Businessplan!

Kostenfreie Informationsveranstaltung!

Sie haben eine gute Geschäftsidee?

Dann kommt diese Frage auf Sie zu: Ist mein Geschäftsmodell gewinnbringend?

Ein gut durchdachter Businessplan macht aus Ihrer Idee eine handfeste Strategie. Letztlich ist er so etwas wie Ihr persönlicher Fahrplan auf dem Weg in die Selbstständigkeit und darüber hinaus.
Er ist Grundlage für Gespräche mit Kreditinstituten und Investoren.
(Wie beschreibe ich mein Produkt? Wer/wo sind meine Kunden? Wieviel Marketing / Werbung? Liquidität? Wieviel Startkapital brauche ich? Wie finanziere ich mein Unternehmen?)

Sie wissen nicht, wie Sie den Businessplan aufbauen sollen?

Die IHK Außenstelle Neumarkt bietet hierfür am 08. Juni 2018 eine kostenfreie, dreistündige Informationsveranstaltung an!
. . .   Opens external link in new windowmehr

 

 

 

weiterleitenPermalinkKommentare 0
Tags: erfolg, businessplan, ihk, kostenfrei, veranstaltung, sperberscholz
Views: 134
02.02.2018
15:05

Deutschland mit Licht und Schatten

Der Global Entrepreneurship Index (GEI) ist ein wertvoller  Gradmesser zur internationalen Einordnung des Gründungsstandorts Deutschland. In den Index fließen über 30 verschiedene Angaben ein. 

Bei den vom GEI abgedeckten einzelnen Bereichen ergibt sich für Deutschland ein differenziertes Bild. so steht Deutschland z.B. bei der Internationalisierung, dem Wettbewerb, der Gründungskultur und bei Prozess-Innovationen sehr gut da. Deutliche Schwächen zeigen sich allerdings in den Bereichen Networking und Humankapital.

Dies zeigt eine Veröffentlichung der Abteilung KfW Research vom 17.01.2018:
bit.ly/2DW15FK


weiterleitenPermalinkKommentare 0
Tags: gruendung, deutschland, gruenderdeutschland, gei, gründerstandort, sperberscholz
Views: 176

Online Weiterbildung für Gründerinnen

Zu Beginn des nächsten Jahres, im Februar 2018, beginnt ein neues, kostenfreies Online – Weiterbildungsprogramm, das speziell auf die Bedürfnisse von Frauen während der Gründungsphase ihres Unternehmens angepasst ist.

Dieses Online-Weiterbildungsprogramm wurde von der Universität Jena in Kooperation mit weiteren Partnern auf der Basis einer Studienbefragung von Unternehmerinnen in Deutscland und Irland entwickelt. Da Programm wird durch EU-Mittel öffentlich gefördert und kann daher während der Förderphase für die Teilnehmerinnen kostenfrei angeboten werden.

Ziel der Weiterbildungsmaßnahme ist es, den unternehmerischen Erfolg von Existenzgründerinnen in Deutschland und Irland in den ersten 3,5 Jahren ihrer Selbständigkeit nachhaltig zu erhöhen. In zwei Onlinekursen sollen ihre unternehmerischen Fähigkeiten und Kompetenzen weiter gestärkt werden. Zudem finden ergänzende Präsenzveranstaltungen, je eine zu Beginn der Maßnahme, nach der ersten Hälfte und nach Abschluss des Programms. Die Weiterbildung umfasst einen Zeitraum von 16 Wochen und benötigt pro Woche einen zeitlichen Aufwand von ca. 3 – 5 Stunden.

Beginn des ersten Kurses ist Anfang Februar 2018. Das Einführungsseminar findet am Samstag, den 03. Febraur 2018, von 13:00 – 17:00 Uhr in den Räumen der Friedrich-Schiller-Univesität in Jena statt. Die Anmeldung für interessierte Gründerinnen ist online möglich.

 

www.womenentrepreneurs.info


weiterleitenPermalinkKommentare 0
Tags: gründerinnen, weiterbildung, online, sperberscholz
Views: 187
17.11.2017
14:51

öffentliche Förderprogramme

Es wird geschätzt, dass es in Deutschland zwischenzeitlich mehr als 2.000 Förderprogramme gibt. Ein Irrgarten aus verschiedenen Finanzierungs- und Zuschussmöglichkeiten.

Nur wer hier den Durchblick behält, kann die richtigen und geeigneten Programme finden, um seine Ziele zu realisieren.

So besteht die Möglichkeit, jemanden zu fragen, der sich hier auskennt:
www.sperberscholz.de
info@sperberscholz.de


oder - sofern man zur Gruppe der Exisitenzgründer gehört -

versuchen, sich selbst durchzuschlagen und den neuen Wegweiser des Bundeswirtschaftsministeriums zum Thema öffentliche Förderung lesen: 
bit.ly/2APL0f8


weiterleitenPermalinkKommentare 0
Tags: öffentliche föderprogramme, förderung, existenzgründung, zuschüsse, finanzierungshilfen, sperberscholz
Views: 200

Wie viele Banken benötigt mein Unternehmen?

Wer sich trotz restriktiver Kreditpolitik von Banken auch künftig einen ausreichenden Kreditspielraum zu akzeptablen Konditionen sichern will, muss verstärkt an seiner Kreditwürdigkeit und Kreditfähigkeit arbeiten. Und Sie sollten das passende Kreditinstitut wählen und die Verbindung pflegen.

Aber welche Bank ist "die richtige" für mein Unternehmen und wie viele Banken benötigt mein Unternehmen?

Ein Artiekl von Sperber & Scholz auf  www.firma.de:

Opens external link in new windowhttp://www.firma.de/ratgeber/wie-viele-banken-benoetigt-mein-unternehmen/

 

 

 

weiterleitenPermalinkKommentare 0
Tags: banken, konto, finanzierung, sperberscholz
Views: 315