Handlungsbedarf?

Wir helfen Baustellen zu beseitigen

Die Wirtschaft boomt und das Tagesgeschäft lässt vielen, vor allem kleineren Betrieben, kaum mehr Zeit, Luft zuholen, und mit den "Alltagsroutinen" zeitgerecht hinterher zu kommen. Da wird Vieles vernachlässigt: Rechnungen werden verspätet gestellt, der Zahlungseingang verzögert sich einige Wochen, die Liquidität wird eng. Aufträge müssen vorfinanziert werden, aber die Kreditlinie auf dem Geschäftskonto ist nicht ausreichend - für langwierige Verhandlungen mit der Bank: keine Zeit!

Es ist ausgezeichnet, wenn die Auftragslage im Unternehmen eine maximale Auslastung erreicht - hier rollt der Rubel!  . . .   oder was hindert Sie am Erfolg?

Kennen Sie ähnliche Situationen?  Haben Sie Handlungsbedarf in Ihrem Unternehmen?

Wir helfen, derartige Baustellen zu beseitigen . . .
bit.ly/2tB1FPw



weiterleitenPermalinkKommentare 0
Tags: handlungsbedarf, wirtschaft, auftragslage, liquidität, zahlungseingang, finanzierung, kreditlinie, bank, sperberscholz
Views: 325