29.08.2017
13:02

Steuern im Unternehmen

Steuern im Unternehmen

Steuerzahlungen im Unternehmen kommen nach Meinung der meisten Unternehmer immer zu Unzeit. Immer wieder belasten sie die Liquidität, weil Termine und Fälligkeiten übersehen wurden. Eine vorausschauende Liquiditätsplanung hilft hier weiter. Management by Kontoauszug ist nicht zielführend.

So ist es auch nicht erstaunlich, dass eine der häufigsten Fragen von Existenzgründern die Frage nach der steuerlichen Anmeldung und den zu leistenden Steuern ist. Gerne geben wir in unseren Gründungsberatungen auch hierzu grundsätzliche Informationen und zeigen, wie eine einfache, aber sehr wirksame Liquiditätsplanung funktionieren kann.

Welche Steuern sind zu zahlen?

Wann?

. . .  und in welcher Höhe?

Das Bundeswirtschaftsministerium stellt regelmäßig neue Publikationen, gerade auch für Existenzgründer, ein. Kurz und prägnant, gut aufgemacht mit vielen wertvollen Tipps.  So auch zum Thema "Steuern im Unternehmen".

Hier der Link zur Broschüre  "GründerZeiten 09 - Steuern":



bit.ly/2vnPjQz

 

weiterleitenPermalinkTrackback-Link
Tags: steuern, unternehmen, unternehmenssteuern, liquidität, liquiditätsplanung, gründer, existenzgründung, tipps, sperberscholz
Views: 353
  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Sie müssen zum Kommentieren angemeldet sein. Bitte anmelden oder registrieren.Klicken Sie zum Anmelden hier.

Zurück