- Nürnberg, Fürth und Erlangen

BDKM - Bundesverband der Kreditmediatoren e.V.

Wir sind Mitglied
im Bundesverband
der Kreditmediatoren e. V.

mehr über...
Finanzierungsbedarf
Definition:
Der Finanzierungsbedarf ist die Summe aller Ausgaben, die ein Unternehmen benötigt, um die geplanten Investitionen zu tätigen. ... >>

Der Finanzierungsbedarf ist die Summe aller Ausgaben, die ein Unternehmen benötigt, um die geplanten Investitionen zu tätigen, siehe auch --> Kapitalbedarf.  Im allgemeinen Sprachgebrauch wird unter dem Begriff Finanzierungsbedarf der Geldbetrag verstanden, der durch Fremdmittel - in der Regel durch Bankdarlehen -  gedeckt werden soll.

Zurück zur vorherigen Seite

Zur Glossarübersicht